Smart Building oder Smart Home mit Excel steuern

Smart Building oder Smart Home mit Excel steuern

Smart Building oder Smart Home mit Excel steuern

Sie nutzen für Ihren Schulungsraum oder Ihr Hotel Excel als Belegungsplan? Warum damit nicht auch die Heizungssteuerung optimieren?

Ist Ihr Gebäude bereits mit einem BUS-System wie KNX, LCN oder anderes ausgerüstet sind alle Voraussetzungen gegeben. Wir bieten eine Schnittstelle, welche z.B. wie folgt funktioniert: Sobald in einer Zelle ein Eintag vorhanden ist, sollte das entsprechende Zimmer z.B. von 05:00 – 21:00 beheizt werden. Auch mehrere Excel-Arbeitsblätter (z.B. für Kalenderwochen) stellen hier kein Problem da.

Das Smart Building mit Excel steuern wird bereits in Schulungs- und Übernachtungsräumen eingesetzt. Gerne stellen wir Ihnen den Kontakt zu unseren Referenzkunden her.