2018 Bürokomplex Leimen

2018 Bürokomplex Leimen

Das Energiemanagement aus der Ferne im Griff.

Das zunächst für eine Firma gebaute Objekt wurde in 12 Mietparteien unterteilt. Dadurch entstanden folgende Anforderungen:

  • Energiezählung für die einzelnen Miet-Teileinheiten
  • gesamter Energieverbrauch und Energieerzeugung des Gebäudes ermitteln und korrelieren. Dadurch Verbräuche identifizieren und Energiekosten zu senken.
  • sämtliche Werte und Steuerungsmöglichkeiten über eine Plattform zu generieren und die Möglichkeit das System über die Ferne zu bedienen.

Zu erfassende Messwerte:

  • Wärmemenge
  • Menge Kaltwasser
  • Energieverbrauch von 30 Verteilern
  • Füllstand Heizöltank
  • Gesamte Sensorik und Aktorik der BACnet-basierten DDC-Automation der Heizungsanlage Kieback&Peter
  • Raumtemperatur- / und Feuchtigkeitswerte über funkbasiertes z-wave System